Sie sind hier: Home > Regional >

Tag des Bieres: 152 Thüringer mit Traditionsberuf Bauer

Getränke  

Tag des Bieres: 152 Thüringer mit Traditionsberuf Bauer

23.04.2018, 13:09 Uhr | dpa

Tag des Bieres: 152 Thüringer mit Traditionsberuf Bauer. Bier

Am 23. April wird von vielen Brauereien in Deutschland der Tag des Bieres begangen. Foto: Jan Woitas/Archiv (Quelle: dpa)

Im Traditionsberuf Brauer arbeiten in Thüringen nach Angaben der Landesarbeitsagentur derzeit 152 Fachleute. Allein im vergangenen Jahr hätten die Brauereien zehn Stellen für den Berufsnachwuchs als Brauer und Melzer ausgeschrieben, teilte die Landesarbeitsagentur am Montag anlässlich des Tages des Deutschen Bieres mit. Die Einsatzmöglichkeiten seien breit - vom Bierbrauen bis zur Organisation von Verkostungen als "Biersommelier".

In Thüringen gibt es nach Angaben des Statistischen Landesamtes derzeit 43 Brauereien und Bierlager. Ihr Absatz betrug im vergangenen Jahr knapp 3,1 Millionen Hektoliter Bier. Davon gingen etwa 400 000 Hektoliter ins Ausland. Der Verkauf lag etwa auf dem Niveau von 2016.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal