Sie sind hier: Home > Regional >

Gute Resonanz auf Kunst von Willi Sitte

Ausstellungen  

Gute Resonanz auf Kunst von Willi Sitte

29.04.2018, 10:29 Uhr | dpa

Gute Resonanz auf Kunst von Willi Sitte. Willi Sitte

Der Maler und Grafiker Willi Sitte aus Halle sitzt in der Willi-Sitte-Galerie. Foto: Waltraud Grubitzsch/Archiv (Quelle: dpa)

Zwei Ausstellungen über Leben und Werk Willi Sittes (1921-2013) in Sachsen-Anhalt treffen nach Aussage ihrer Kuratoren auf gute Resonanz. In Merseburg sind rund 60 Druckgrafiken zu sehen, Sittes Arbeit als Lehrer an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein beleuchtet wiederum zeitgleich in Halle eine Schau mit 40 Werken von vier Meisterschülern im Kunstverein "Talstrasse". "Wir setzen Sitte in den Kontext seiner Schüler", sagte der Vereinsvorsitzende Matthias Rataiczyk. "Das stößt auf großes Interesse. DDR-Kunst wird allgemein wieder gern angeschaut." Sitte war in der DDR auch ein hoher Kulturfunktionär.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal