Sie sind hier: Home > Regional >

"ZDF-Morgenmagazin" startet "Moma vor Ort"

Medien  

"ZDF-Morgenmagazin" startet "Moma vor Ort"

03.05.2018, 13:39 Uhr | dpa

"ZDF-Morgenmagazin" startet "Moma vor Ort". ZDF-Morgenmagazin

Die ZDF-Morgenmagazin-Moderatorin Dunja Hayali in Berlin. Foto: Jörg Carstensen/Archiv (Quelle: dpa)

Thüringer Wald statt Studio-Couch: Das "ZDF-Morgenmagazin" startet die neue Reihe "Moma vor Ort". Einzelne Sendungen werden künftig nicht mehr aus dem Studio, sondern live von verschiedenen Orten in Deutschland gesendet, wie der Sender am Donnerstag mitteilte. So wollen die Macher des Formats eine größere Nähe zum Zuschauer herstellen und "noch stärker auf die gesellschaftlichen Realitäten und urbanen sowie ländlichen Lebenswelten blicken". Gesendet werden soll aus den "Brennpunkten Deutschlands".

Den Auftakt macht die Moderatorin Dunja Hayali am 8. Mai (Dienstag) in der thüringischen Stadt Suhl. Dort sei die Überalterung der Bevölkerung im bundesweiten Durchschnitt besonders stark gestiegen, hieß es vom ZDF. "Ein Thema, das auf ganz Deutschland zukommt und nicht nur die Politik, sondern die ganze Gesellschaft vor große Herausforderungen stellt." Am Vorabend der Sendung organisiert das ZDF eine Diskussionsveranstaltung in Suhl, in der Bürger Anregungen für die Sendung geben und Fragen stellen können.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal