Sie sind hier: Home > Regional >

Klöckner fordert kritisches Gedenken an Marx

Ausstellungen  

Klöckner fordert kritisches Gedenken an Marx

03.05.2018, 13:39 Uhr | dpa

Die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner fordert angesichts des 200. Geburtstags von Karl Marx an diesem Samstag ein kritisches Gedenken an den geistigen Vater des Kommunismus. Der in Trier aufgewachsene Philosoph sei eine "namhafte, historische Persönlichkeit, derer man gedenken sollte, aber was aus einem Teil seiner Lehren gemacht wurde - kommunistische Diktaturen verschiedenster Prägung - ist schrecklich und kostete mehrere Millionen Menschen das Leben".

Bundesagrarministerin Klöckner teilte am Donnerstag weiter mit: "Es ist richtig, dass sich daher gerade jetzt auch die Opferverbände kommunistischer Gewaltherrschaft an der Diskussion beteiligen und mahnen." Mit Blick auf die neue Karl-Marx-Statue in Trier warnte die CDU-Bundesvize vor einer Verklärung des "besonderen Sohnes" des heutigen Landes Rheinland-Pfalz: "Die politische Führung Chinas hat sich sicherlich etwas dabei gedacht, als sie dieses Geschenk machte - die entsprechenden Bilder wird sie für ihre Zwecke zu nutzen wissen." Schließlich gehörten in der Volksrepublik Verstöße gegen Menschenrechte und die Presse- und Meinungsfreiheit zum Alltag.

Nach einem Festakt am Freitag beginnen am Samstag in Trier gleich drei große Ausstellungen zu Marx. Er war dort am 5. Mai 1818 geboren worden und verbrachte die ersten 17 Jahre seines Lebens dort. Im Marx-Jahr stehen 600 Einzelveranstaltungen in der Moselstadt auf dem Programm: Von Konzerten über Kunst bis Kongresse.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal