Sie sind hier: Home > Regional >

Johanna Seiler ist neue Bierkönigin

Auszeichnungen  

Johanna Seiler ist neue Bierkönigin

04.05.2018, 10:08 Uhr | dpa

Johanna Seiler ist neue Bierkönigin. Wahl der Bayerischen Bierkönigin

Die Gewinnerin der Wahl der Bayerischen Bierkönigin, Johanna Seiler, in der alten Kongresshalle. Foto: Felix Hörhager (Quelle: dpa)

Bayern hat eine neue Bierkönigin: Die 26-jährige Johanna Seiler aus dem Nördlinger Ries hat sich den begehrten Titel gesichert. Eine Jury wählte die Studentin am Donnerstagabend aus den sechs Finalistinnen aus, wie der Bayerische Brauerbund am Freitagmorgen sagte.

Bis zum 12. Februar hatten sich insgesamt 76 Frauen beworben. Unter den Bewerbungen fand der Brauerbund dieses Jahr auch eine ungewöhnliche: Ein Mann begehrte, Bierkönigin zu werden. Nach reiflicher Überlegung und "Bewertung aller Argumente" blieb der Brauerbund aber bei der Wahl einer Frau zur Bierkönigin.

Die Regentschaft, wenngleich ehrenamtlich, ist ein begehrter Job: Die Bierkönigin ist für ein Jahr lang auf zahlreichen Terminen unterwegs: bei Oktoberfesteröffnungen etwa in der bayerischen Vertretung bei der EU in Brüssel, bei der Grünen Woche in Berlin oder bei Reisen mit der EU-Kommission und dem bayerischen Landwirtschaftsminister. 

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal