Sie sind hier: Home > Regional >

Rund 9300 Rennradfahrer beim Velothon gestartet

Sportereignisse  

Rund 9300 Rennradfahrer beim Velothon gestartet

13.05.2018, 18:38 Uhr | dpa

Rund 9300 Rennradfahrer beim Velothon gestartet. Teilnehmer des 11. Velothons in Berlin

Teilnehmer des 11. Velothons in Berlin. Foto: Paul Zinken (Quelle: dpa)

Bei strahlendem Sonnenschein sind am Wochenende rund 9300 Radfahrer bei dem Amateur-Rennen Velothon an den Start gegangen. Etwa 200 000 Zuschauer feuerten die Sportler auf ihrem Parcours durch Berlin und Teile Brandenburgs an, wie der Veranstalter am Sonntag mitteilte. Die meisten Straßensperrungen, die entlang der Rennstrecke eingerichtet waren, wurden bis Sonntagnachmittag wieder abgebaut.

Die Veranstalter freuten sich besonders über das gute Wetter. "Das sah am Donnerstag nicht danach aus", sagte Sprecher Frederik Schmidt. Dies habe dazu geführt, dass sich zahlreiche Radler auch kurzfristig noch zu dem Rennen anmeldeten. Auch die Zahl der verletzten Sportler habe sich in Grenzen gehalten. Über das gesamte Rennen sei es zu 21 Krankenwageneinsätzen gekommen, dabei habe es sich jeweils um leichte Verletzungen gehandelt.

Die Polizei war nach eigenen Angaben mit 770 Beamten im Einsatz. Entlang der Wegstrecke mussten vor dem Rennen demnach 990 Fahrzeuge, die trotz des temporären Halteverbots dort abgestellt waren, neu platziert werden. Ansonsten sprachen die Behörden von einem weitestgehend störungsfreien Verlauf des Rennens.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal