Sie sind hier: Home > Regional >

NDR Elbphilharmonie Orchester: Besucherzahlen verdoppelt

Musik  

NDR Elbphilharmonie Orchester: Besucherzahlen verdoppelt

14.05.2018, 14:18 Uhr | dpa

NDR Elbphilharmonie Orchester: Besucherzahlen verdoppelt. Achim Dobschall

Achim Dobschall spricht in Hamburg im Großen Saal in der Elbphilharmonie. Foto: Christian Charisius/Archiv (Quelle: dpa)

Die Euphorie für die Hamburger Elbphilharmonie beschert auch dem NDR Elbphilharmonie Orchester eine erfolgreiche erste Vollsaison in dem neuen Konzerthaus. "Das Residenzorchester ist prägender Teil der Erfolgsgeschichte der Elbphilharmonie, hat sein Angebot vielfältig ausgebaut und damit ein neues Publikum gewonnen", sagte Achim Dobschall, Leitung NDR Orchester, Chor und Konzerte, am Montag in Hamburg. Mit 75 im neuen Saal gespielten Konzerten vor rund 150 000 Besuchern hätten sich die Besucherzahlen im Vergleich zu der Konzertsaison 2015/16 in der Hamburger Laeiszhalle mehr als verdoppelt. Die Zahl der Konzerte habe sich ungefähr verdoppelt. Die Saison 2017/18 ist die erste komplette Spielzeit in dem neuen Konzerthaus, das im Januar 2017 eröffnet wurde.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal