Sie sind hier: Home > Regional >

Hotellerie sieht grauen Markt bei Intert-Privatvermietungen

Tourismus  

Hotellerie sieht grauen Markt bei Intert-Privatvermietungen

19.05.2018, 09:49 Uhr | dpa

Hotellerie sieht grauen Markt bei Intert-Privatvermietungen. Airbnb Wohnung

Hotellerie sieht grauen Markt bei Intert-Privatvermietungen. Foto: Jens Kalaene (Quelle: dpa)

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband in Sachsen-Anhalt (Dehoga) sieht mit Sorge, dass sich Touristen vor allem in Großstädten via Internet in privaten Wohnungen und Häusern ein Quartier zum Übernachten suchen. Bei jungen Leuten sei dies durchaus beliebt, auch um gemeinsam zu essen. Hotels und Gaststätten befürchten indes Einbußen. Laut der Tourismusbilanz 2017 liebten es die Gäste aus dem In- und Ausland in Sachsen-Anhalt überwiegend klassisch - und buchten Hotels, Pensionen und Gasthöfe. Für Vermieter von Wohnungen sind Unterkünfte für Touristen statt für Mieter eher kein Thema, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal