Sie sind hier: Home > Regional >

Entspannung am Hamburger Airport: Alle Gangways zurück

Luftverkehr  

Entspannung am Hamburger Airport: Alle Gangways zurück

31.05.2018, 17:18 Uhr | dpa

Entspannung am Hamburger Airport: Alle Gangways zurück. Flughafen Hamburg

Blick auf den Flughafen "Helmut-Schmidt-Airport" (Luftaufnahme). Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv (Quelle: dpa)

Zu Beginn der Sommerferien sollen am Hamburger Flughafen alle Gangways für die Passagiere wieder im Einsatz sein. Im aktuellen Bauabschnitt sei mit der Montage von drei Fluggastbrücken begonnen worden, teilte der Flughafen am Donnerstag mit. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen werden. Dann könnten wieder alle Zugänge, über die die Passagiere direkt vom Terminal in die Maschine gelangen, genutzt werden. Zur Hauptreisezeit werde somit ein Teil des zusätzlichen Passagierbus- und Gepäckverkehrs entfallen.

"Die aktuelle Bauphase 5 ist die letzte, die sich direkt an den Terminals befindet", erläuterte eine Flughafen-Sprecherin. Danach werden zwei Drittel des rund
330 000 Quadratmeter großen Hauptvorfeldes erneuert sein. Der Flughafen investiert in diese Arbeiten, die bei laufendem Flugverkehr erfolgen, rund 120 Millionen Euro.

Die Sommerferien starten am 5. Juli in Hamburg, am 9. Juli in Schleswig-Holstein.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal