Sie sind hier: Home > Regional >

Firmenlauf: Zahlreiche Straßensperrungen erwartet

Verkehr  

Firmenlauf: Zahlreiche Straßensperrungen erwartet

04.06.2018, 14:59 Uhr | dpa

Firmenlauf: Zahlreiche Straßensperrungen erwartet. Firmenlauf J.P. Morgan Corporate Challenge

Teilnehmer des Firmenlaufes J.P. Morgan Corporate Challenge laufen in Frankfurt am Main. Foto: Andreas Arnold/Archiv (Quelle: dpa)

Wegen des 26. Firmenlaufs "J.P. Morgan Corporate Challenge" müssen Verkehrsteilnehmer am Donnerstag mit vielen Sperrungen in der Frankfurter Innenstadt rechnen. Betroffen sei insbesondere der öffentliche Bus- und Straßenbahnverkehr im Bereich der 5,6 km langen Laufstrecke, teilte die Polizei am Montag mit. Neben den Straßensperrungen im nördlichen und nordwestlichen Innenstadtbereich beeinträchtigten auch Anlaufpunkte und Parkmöglichkeiten für die rund 65 000 Teilnehmenden den Verkehr rund um die Laufstrecke.

Die erforderlichen Sperrungen werden den Angaben zufolge zeitlich gestaffelt vorgenommen. Die Bockenheimer Landstraße müsse bis 23 Uhr gesperrt bleiben. Die S- und U-Bahnen können ungehindert fahren, hieß es seitens der Polizei. Sie empfiehlt, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen und den Bereich großräumig zu umfahren. Bis in die Abendstunden würden zusätzliche U-Bahnzüge eingesetzt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal