Sie sind hier: Home > Regional >

Internationaler Literaturpreis für kroatischen "Liebesroman"

Literatur  

Internationaler Literaturpreis für kroatischen "Liebesroman"

12.06.2018, 11:58 Uhr | dpa

Internationaler Literaturpreis für kroatischen "Liebesroman". Die kroatische Schriftstellerin Ivana Sajko

Die kroatische Schriftstellerin Ivana Sajko. Foto: Jens Kalaene/Archiv (Quelle: dpa)

Die kroatische Autorin Ivana Sajko und ihre Übersetzerin Alida Bremer erhalten für "Liebesroman" den Internationalen Literaturpreis des Hauses der Kulturen der Welt in Berlin. Die zusammen mit der Stiftung Elementarteilchen vergebene Auszeichnung ist mit insgesamt 35 000 Euro dotiert.

"Ivana Sajkos wuchtige Worte erzeugen explosive Helle", befand die Jury laut Mitteilung vom Dienstag. "Alida Bremer, die wichtige Vermittlerin kroatischer Literatur ins Deutsche, hat für sie eine mitreißende Sprache gefunden."

"Liebesroman", im vergangenen Jahr beim Dresdner Verlag Voland & Quist erschienen, erzählt von einem jungen erfolglosen Künstlerpaar in einem aus den Fugen geratenen Land. Die Autorin gilt den Angaben zufolge mit ihrem kritischen und politischen Schreiben als eine Erneuerin der kroatischen Literatur. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Der Preis wird in diesem Jahr zum 10. Mal vergeben und am 28. Juni in Berlin verliehen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal