Sie sind hier: Home > Regional >

Hohe Nachfrage nach Freiwilligendiensten in Sachsen

Soziales  

Hohe Nachfrage nach Freiwilligendiensten in Sachsen

24.06.2018, 09:49 Uhr | dpa

Hohe Nachfrage nach Freiwilligendiensten in Sachsen. FSJ Pädagogik

Die Absolventin eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) - Bereich Pädagogik, Victoria Großmann (19, r). Foto: Arno Burgi/Archiv (Quelle: dpa)

Die Plätze bei Freiwilligendiensten in Sachsen sind in diesem Jahr stärker nachgefragt als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr. "Es läuft dieses Jahr bislang richtig gut", sagte Katrin Ventzke von der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Freiwilligendienste in Sachsen. Beispielsweise waren beim Paritätischen Wohlfahrtsverband von den 200 freien Plätzen im Bereich Freiwilliges Soziales Jahr im Juni 140 besetzt. Zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr waren es etwa 100.

Ende 2017 waren in Sachsen nach den aktuellsten Zahlen insgesamt 3007 Freiwillige in den Bereichen Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) und im Freiwilligendienst aller Generationen (FdaG) tätig. Hinzu kamen noch die Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes (Bufdi).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal