Sie sind hier: Home > Regional >

Neues Sheeran-Konzert: Mehr Karten können verkauft werden

Düsseldorf  

Neues Sheeran-Konzert: Mehr Karten können verkauft werden

28.06.2018, 06:28 Uhr | dpa

Neues Sheeran-Konzert: Mehr Karten können verkauft werden. Veltins-Arena

Das Luftbild zeigt die Veltins-Arena. Foto: Matthias Balk/Archiv (Quelle: dpa)

Durch die Verlegung des Ed-Sheeran-Konzerts nach Gelsenkirchen kann der Veranstalter rund 20 000 Karten mehr verkaufen als bisher. Für das erst in Essen und dann in Düsseldorf abgesagte Konzert seien 84 000 Tickets verkauft worden, teilte ein Sprecher des Veranstalters FKP Scorpio am Donnerstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. In der Veltins-Arena in Gelsenkirchen habe man nun eine Kapazität von etwa 52 000 Besuchern pro Konzerttag.

"Nachdem wir alle bisherigen Ticketkäufer berücksichtigt haben, werden die dann noch verfügbaren Tickets in den freien Verkauf gehen. Wir rechnen damit, dass dies am 9. Juli geschieht", teilte Bernd Zerbin von FKP Scorpio mit. Der britische Superstar Ed Sheeran (27, "Shape of You") will am 22. und 23. Juli auftreten.

Düsseldorfer Lokalpolitiker hatten Sheeran nach langem Ringen am Mittwoch die Genehmigung für einen Auftritt verwehrt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal