Sie sind hier: Home > Regional >

Lagerhalle brennt in Templiner Gewerbegebiet

Templin  

Lagerhalle brennt in Templiner Gewerbegebiet

02.07.2018, 14:08 Uhr | dpa

Lagerhalle brennt in Templiner Gewerbegebiet. Feuerwehr

Männer der Feuerwehr sitzen in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/Archiv (Quelle: dpa)

Im Gewerbegebiet in Templin (Landkreis Uckermark) ist eine Lagerhalle in Brand geraten. Das teilte die Freiwillige Feuerwehr Templin am Montag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Am späten Nachmittag war der Brand laut eines Sprechers der Feuerwehr weitestgehend unter Kontrolle.

Nach Auskunft des Bürgermeisters Detlef Tabbert stand die 10 000 Quadratmeter große Lagerhalle am frühen Montagnachmittag noch beinahe komplett in Flammen. Darin befinden sich ein Papierlager, Autoreifen, zahlreiche Oldtimer sowie ein Öllager. Dieses soll am späteren Nachmittag noch nicht gebrannt haben.

Später sollte das Gelände mit Löschschaum abgedeckt werden. 90 Einsatzkräfte aus Templin und nahen Ortschaften waren im Einsatz. Die Löschmannschaften rechneten damit, dass sich ihr Einsatz bis zum späten Abend hinzieht. Die Endhaltestelle der Regionalbahn 12 in Templin wurde bis auf Weiteres nicht angefahren.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal