Sie sind hier: Home > Regional >

Bahnstrecke Uelzen-Hamburg im Sommer eingeschränkt

Hamburg  

Bahnstrecke Uelzen-Hamburg im Sommer eingeschränkt

03.07.2018, 15:33 Uhr | dpa

Auf der Zugstrecke von Uelzen nach Hamburg kommt es von Freitag bis Anfang August zu Einschränkungen wegen Bauarbeiten an den Gleisen. Zum Teil ändern sich die Abfahrtzeiten, einige der Züge fallen aus. Das teilte die Metronom-Eisenbahngesellschaft am Dienstag mit. Betroffen sind die Linien RE 3 und RB 31. Viele Fahrten enden beziehungsweise starten zudem am Bahnhof Hamburg-Harburg und nicht wie sonst am Hauptbahnhof. Von dort muss unter anderem auf die S-Bahn umgestiegen werden. Auch entfällt nachts vom 9. bis zum 12. Juli zwischen 23.30 und 4.30 Uhr der Halt in Maschen, es soll dann aber Ersatzverkehr ab Meckelfeld geben. Die anderen Einschränkungen enden am 6. August.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal