Sie sind hier: Home > Regional >

Niederlage für Bielefeld: Klos verletzt ausgewechselt

Bruckneudorf  

Niederlage für Bielefeld: Klos verletzt ausgewechselt

14.07.2018, 16:28 Uhr | dpa

Niederlage für Bielefeld: Klos verletzt ausgewechselt. Fabian Klos

Bielefelds Fabian Klos applaudiert den Fans. Foto: Friso Gentsch/Archiv (Quelle: dpa)

Doppeltes Pech für Arminia Bielefeld: Der Fußball-Zweitligist hat am Samstag ein Vorbereitungsspiel gegen den tschechischen Erstligisten FK Jablonec mit 0:1 (0:0) verloren und musste dabei auch noch die Verletzung von Fabian Klos hinnehmen. Der 30 Jahre alte Angreifer der Arminia wurde schon vor der Pause ausgewechselt, weil sein Knöchel nach einem Foulspiel zu sehr angeschwollenen war. Den Gegentreffer mussten die Ostwestfalen erst in der Schlussphase der Partie im österreichischen Bruck nach einem Freistoß hinnehmen. Unter der Woche hatte Bielefeld noch gegen den Jablonec' Ligakonkurrenten FC Banik Ostrau mit 2:0 (1:0) gewonnen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal