Sie sind hier: Home > Regional >

Greuther Fürth verliert zweites Testspiel

Haus  

Greuther Fürth verliert zweites Testspiel

20.07.2018, 20:36 Uhr | dpa

Die SpVgg Greuther Fürth hat ihre zweite Testspielniederlage in diesem Sommer kassiert. Der fränkische Fußball-Zweitligist unterlag dem österreichischen Zweitligisten FC Liefering am Freitagabend mit 0:2 (0:1). Ohne Marco Caligiuri (Aufbautraining) und Julian Green (Entzündung am Zeh) geriet die Mannschaft von Trainer Damir Buric in Haus im Ennstal schon in der siebten Minute durch Karim Adeyemi in Rückstand. Peter Pokorny (72.) stellte in Österreich dann den Endstand her.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal