Sie sind hier: Home > Regional >

Karlsruhe rockt den Hügel: Riesenandrang beim "Fest"

Karlsruhe  

Karlsruhe rockt den Hügel: Riesenandrang beim "Fest"

22.07.2018, 15:48 Uhr | dpa

Karlsruhe rockt den Hügel: Riesenandrang beim "Fest". "Das Fest"

Trotz Regenwetter besuchen Hunderte das Konzert des Rapperts Marteria beim "Fest" in Karlsruhe. Foto: Christoph Schmidt (Quelle: dpa)

Badener sind nicht aus Zucker: Trotz starker Regenschauer am Samstag hat "Das Fest" in Karlsruhe einen Riesenansturm erlebt. Zehntausende Besucher sorgten nach Veranstalterangaben am Sonntag im freien Bereich für einen Andrang wie nie zuvor. Nachdem bereits in der vergangenen Woche rund 40 000 Menschen das Vorfest besucht hatten, waren am Freitag rund 55 000 Musikfreunde auf dem Gelände.

Lediglich der Regen setzte dem Open-Air-Spektakel am Samstag zu: Am Nachmittag goss es rund 20 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit. Aber: "Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen", sagte Festival-Chef Martin Wacker. Starke Pumpen und etliche Tonnen Sand legten das Gelände wieder trocken. Die Polizei sprach von einem weitgehend ruhigen Fest ohne besondere Zwischenfälle. Als letzte Band erwartete Karlsruhe am Sonntag noch die "Simple Minds".

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: