Sie sind hier: Home > Regional >

Größter Landkreis muss 7,7 Millionen Euro im Haushalt kürzen

Schwerin  

Größter Landkreis muss 7,7 Millionen Euro im Haushalt kürzen

23.07.2018, 13:35 Uhr | dpa

Größter Landkreis muss 7,7 Millionen Euro im Haushalt kürzen. Euro-Banknoten und Münzen

Euro-Banknoten und Münzen sind zu sehen. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv (Quelle: dpa)

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte muss im laufenden Haushalt 7,7 Millionen Euro kürzen. Zur Reduzierung der Haushaltsdefizite seien noch Anstrengungen nötig, teilte das Innenministerium in Schwerin am Montag mit. Der Landkreis plant den Angaben zufolge Einsparungen in verschiedenen Bereichen. Genehmigt hat das Ministerium die Aufnahme von 11,5 Millionen Euro Krediten für Investitionen. Arbeiten an Kreisstraßen, Schulen, Sporthallen und Radwegen sollen so finanziert werden.

Zur Reduzierung seiner Defizite hat der flächenmäßig größte deutsche Kreis vom Land bereits 4,6 Millionen Euro Hilfen bekommen, wie es weiter hieß. Weitere 15 Millionen Euro könnten fließen, wenn das Sanierungsziel von 7,7 Millionen Euro in diesem Jahr erreicht ist.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: