Sie sind hier: Home > Regional >

Deutlich mehr kleine Waffenscheine im Umlauf

Erfurt  

Deutlich mehr kleine Waffenscheine im Umlauf

24.07.2018, 06:07 Uhr | dpa

Deutlich mehr kleine Waffenscheine im Umlauf. Ein kleiner Waffenschein

Ein Waffenschein liegt zwischen einer Schreckschuss-Pistole "Walther P22", einem Magazin und einer Knallpatrone. Foto: Oliver Killig/Archiv (Quelle: dpa)

Eine wachsende Zahl Thüringer besitzt einen kleinen Waffenschein. Ende 2017 seien es landesweit etwa 9800 Menschen gewesen, antwortete das Innenministerium auf eine Kleine Anfrage des CDU-Innenpolitikers Raymond Walk. Ende 2016 habe die Zahl noch bei etwa 8000 gelegen. Wer einen kleinen Waffenschein besitzt, darf Schreckschuss- oder Reizgaswaffen außerhalb seiner eigenen Wohnung oder seines eigenen Grundstückes mit sich führen. Wer ihn nicht hat, darf solche Waffen zwar kaufen, aber in der Öffentlichkeit nicht schuss- beziehungsweise einsatzbereit bei sich tragen. Die Polizei warnt vor den negativen Folgen des Waffengebrauchs.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: