Sie sind hier: Home > Regional >

Von Inselbahn überrollt: Urlauberin weiter im Krankenhaus

Wangerooge  

Von Inselbahn überrollt: Urlauberin weiter im Krankenhaus

24.07.2018, 17:01 Uhr | dpa

Von Inselbahn überrollt: Urlauberin weiter im Krankenhaus. Rettungswagen im Noteinsatz

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/Archiv (Quelle: dpa)

Die auf Wangerooge von der Inselbahn überrollte Urlauberin ist weiterhin im Krankenhaus. Zum genauen Zustand der 56-Jährigen aus Hessen machte die Polizei am Dienstag keine weiteren Angaben. Die Touristin war am Montagmorgen verunglückt. Sie wollte nach Angaben der Polizei den bereits rollenden Zug auf der ostfriesischen Insel noch erwischen.

Nach Angaben der Polizei vom Dienstag befand sich der Ehemann der Frau in dem Zug. Das Paar hatte auf der Insel Urlaub gemacht und wollte am Montagmorgen wieder nach Hause in den Hochtaunuskreis reisen. Bei dem Versuch, die Bahn noch zu erwischen, rutschte die Frau ab und fiel auf die Gleise. Die Bahn fuhr über ihre Beine. Ein Hubschrauber flog sie in ein Krankenhaus auf dem Festland.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal