Sie sind hier: Home > Regional >

Sommerzeit ist Grillzeit: Städte mahnen zur Umsicht

Hannover  

Sommerzeit ist Grillzeit: Städte mahnen zur Umsicht

25.07.2018, 08:40 Uhr | dpa

Sommerzeit ist Grillzeit: Städte mahnen zur Umsicht. Zwei Männer grillen im Park

Zwei Männer grillen im Park. Foto: Peter Steffen/Archiv (Quelle: dpa)

Nach Feierabend mit Freunden zum Grillen in den Park - das ist in diesem Super-Sommer eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten. Viele Städte haben extra gemauerte Grills und Grillplätze ausgewiesen. Das unerlaubte Grillen - das "Wildgrillen" - wird dort geahndet, wo ein ausdrückliches Verbot gilt: Landschaftsschutzgebiete und Friedhöfe sowie Waldgebiete sind tabu. "Parkranger" oder "Müllscouts" sind unterwegs, um Grillfreunde zu informieren und schon mal mahnend anzusprechen. Das Thema Müll und Einweg-Grills ist eine Reizthema, auf das Kommunen und Anwohner gleichermaßen verstimmt reagieren.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: