Sie sind hier: Home > Regional >

Füracker beerbt Söder beim Flughafen Nürnberg

Nürnberg  

Füracker beerbt Söder beim Flughafen Nürnberg

27.07.2018, 14:47 Uhr | dpa

Füracker beerbt Söder beim Flughafen Nürnberg. Albert Füracker

Albert Füracker (CSU), bayerischer Finanz- und Heimatminister, nimmt an einer Plenarsitzung im Plenarsaal vom Landtag teil. Foto: Lino Mirgeler (Quelle: dpa)

Finanz- und Heimatminister Albert Füracker (CSU) ist am Freitag zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden des Nürnberger Flughafens gewählt worden. Er rückt für Markus Söder (CSU) nach, der mit Antritt seines Amtes als bayerischer Ministerpräsident das Aufsichtsratsmandat abgegeben hatte. "In einer gemeinsamen Anstrengung von Gesellschaftern, Geschäftsführung und Mitarbeitern konnten die Ergebnisse und die Stimmung am Flughafen in den letzten Jahren ins Positive gedreht werden", sagte Füracker laut Mitteilung. Er freue sich, als neuer Aufsichtsratsvorsitzender zur Fortsetzung dieser Entwicklung beitragen zu können.

Dass der neue Finanzminister die Spitze des Aufsichtsrats übernimmt, wertete Flughafengeschäftsführer Michael Hupe als Zeichen "großer Wertschätzung für den Flughafen".

Söder stand dem Aufsichtsrat seit März 2017 vor und war zuvor bereits viele Jahre Aufsichtsratsmitglied. Zweiter Vorsitzender des Aufsichtsrats bleibt Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: