Sie sind hier: Home > Regional >

Vermarktung regionaler Produkte per Plattform

Berlin  

Vermarktung regionaler Produkte per Plattform

03.08.2018, 08:46 Uhr | dpa

Mit der Plattform "Koch sucht Bauer" will der Verband zur Förderung des ländlichen Raumes pro agro Köche und Landwirte in der Region Berlin-Brandenburg zusammenbringen. "Man kann sehen, wer was in der Region produziert", sagte Projekt-Sprecherin Kristin Mäurer. Lieferanten tragen sich ein und Gastronomen suchen gezielt. "Der Erfolg steht und fällt aber mit dem Engagement aller Beteiligten", erklärte sie. Bei der Selbstversorgung der Region Berlin-Brandenburg gebe es noch Nachholbedarf. Bei Spargel liege er bei 110 Prozent, bei Schweinefleisch nur bei 36 Prozent, bei Kartoffeln seien es 23 Prozent oder bei Erdbeeren 10 Prozent.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal