Sie sind hier: Home > Regional >

Hallescher FC vergeigt Heimdebüt: 1:2-Pleite gegen Köln

Halle (Saale)  

Hallescher FC vergeigt Heimdebüt: 1:2-Pleite gegen Köln

04.08.2018, 16:28 Uhr | dpa

Der Hallesche FC hat sein Saison-Heimdebüt in der 3. Fußball-Liga verloren. Die Saalestädter unterlagen am Samstag vor 6227 Zuschauern dem SC Fortuna Köln mit 1:2 (0:1). Die Treffer für die Kölner erzielten Kwame Yeboah (36. Minute) und Robin Scheu (70.). Für einen späten Anschluss sorgte Pascal Sohm in der 90. Minute.

Die Hausherren kamen zunächst besser ins Spiel als die Kölner. Bereits in der zweiten Minute verpasste Moritz Heyer nur knapp, in der siebten Minute landete ein Kopfball von Sohm im Tor, allerdings stand er im Abseits. Erst nach einer Viertelstunde befreiten sich die Gäste etwas vom Druck der Hallenser und kamen zu ersten Chancen. Dennoch war die Führung durch Yeboah überraschend. Halle konnte bis zur Halbzeit weitere gute Möglichkeiten nicht nutzen. Kurz vor dem Pfiff von Schiedsrichter Lasse Koslowski drosch Mathias Fetsch die Kugel aus wenigen Metern über das Tor.

Zwar versuchte der HFC in der zweiten Spielhälfte, an die guten Leistungen der 1. Halbzeit anzuknüpfen. Mit zunehmender Spieldauer wurden sie jedoch unkonzentrierter und ließen die Kölner zu Kontern kommen, von denen Scheu einen für den entscheidenden Treffer nutzte. Trotz des Tors von Sohm konnte Halle die Partei nicht mehr drehen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: