Sie sind hier: Home > Regional >

1860 München feiert 5:1-Sieg bei Drittliga-Heimdebüt

München  

1860 München feiert 5:1-Sieg bei Drittliga-Heimdebüt

04.08.2018, 16:47 Uhr | dpa

1860 München feiert 5:1-Sieg bei Drittliga-Heimdebüt. Münchens Trainer Daniel Bierofka

Der Trainer vom TSV 1860 München, Daniel Bierofka, gestikuliert am Spielfeldrand. Foto: Uwe Anspach/Archiv (Quelle: dpa)

Der TSV 1860 München hat beim Heim-Einstand in der 3. Fußball-Liga einen deutlichen Sieg gefeiert. Im ausverkauften Stadion an der Grünwalder Straße setzten sich die "Löwen" am Samstag mit 5:1 (2:0) gegen die Sportfreunde Lotte durch. Eine Woche nach dem 0:1 gegen Absteiger 1. FC Kaiserslautern holte der Aufsteiger damit am zweiten Spieltag die ersten drei Punkte. Vor 15 000 Zuschauern trafen für die Mannschaft von Trainer Daniel Bierofka vor der Pause Simon Lorenz (13. Minute) und Adriano Grimaldi (22.). Dann waren Sascha Mölders (50.), Felix Weber (65.) und Stefan Lex (89.) erfolgreich bei einem Gegentor von Sinan Karweina (81.).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal