Sie sind hier: Home > Regional >

"Quer durchs Meer" lockt Schwimmbegeisterte

Bad Zwischenahn  

"Quer durchs Meer" lockt Schwimmbegeisterte

06.08.2018, 18:38 Uhr | dpa

400 Schwimmer gehen bei der 7. Auflage des Wettbewerbs "Quer durchs Meer" am Wochenende in Bad Zwischenahn (Kreis Ammerland) an den Start. Nach Angaben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) herrschen für das Ereignis am Samstag beste Bedingungen. Die Schwimmer könnten mit sommerlichem Wetter und guter Wasserqualität in Niedersachsens drittgrößtem Binnensee rechnen. Die Wassertemperatur im Zwischenahner Meer liege derzeit bei 25 Grad. Es gebe keine größeren Probleme mit Blaualgen.

Eine Sicherungskette von 25 Rettungsbooten wird die Schwimmer auf ihrer 3,2 Kilometer langen Tour von Dreibergen im Norden des Sees zur gegenüberliegenden Uferseite begleiten. Die Veranstaltung ist von 7.00 bis 14.00 Uhr angesetzt, der Startschuss für die Durchquerung fällt um 9.30 Uhr. Das Alter der Teilnehmer reiche von 16 bis 81 Jahren, hieß es. Im Vorjahr waren 350 Schwimmer am Start.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal