Sie sind hier: Home > Regional >

Müller: Weitere Gespräche mit Siemens zu Innovations-Campus

Berlin  

Müller: Weitere Gespräche mit Siemens zu Innovations-Campus

08.08.2018, 18:25 Uhr | dpa

Müller: Weitere Gespräche mit Siemens zu Innovations-Campus. Michael Müller

Michael Müller (SPD), Regierender Bürgermeister von Berlin. Foto: Gregor Fischer/Archiv (Quelle: dpa)

Der Industriekonzern Siemens und der Berliner Senat wollen ihre Gespräche über eine Ansiedlung eines Innovations-Campus in der Hauptstadt fortsetzen. Das teilte der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) nach einem Treffen mit Siemens-Vorstandsmitglied Cedrik Neike am Mittwoch mit. "Mir ist dieses Projekt persönlich sehr wichtig und es ist für die Weiterentwicklung des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes Berlin von großer Bedeutung", hob Müller hervor. "Daher wird der Senat in den vereinbarten weiteren Gesprächen mit Siemens erörtern, welche Voraussetzungen nötig sind, um das Projekt nach Berlin zu holen."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal