Sie sind hier: Home > Regional >

Hallescher FC schlägt Kaiserslautern mit 2:0

Halle (Saale)  

Hallescher FC schlägt Kaiserslautern mit 2:0

11.08.2018, 16:13 Uhr | dpa

Fußball-Drittligist Hallescher FC hat am Samstag gegen den 1. FC Kaiserslautern den ersten Heimsieg der Saison gefeiert. Vor 8133 Zuschauern schlugen die Saalestädter die Pfälzer mit 2:0 (1:0). Den Führungstreffer für die Hausherren erzielte in der 14. Minute Bentley Baxter Bahn per Foulelfmeter, in der 85. Minute erhöhte Sebastian Mai per Kopfball auf 2:0.

Nach einer zunächst ausgeglichenen Anfangsphase diktierten die Hallenser nach zehn Minuten das Spiel. Vor allem Braydon Manu auf der linken und Marvin Ajani auf der rechten Seite trieben das Spiel ihrer Elf nach vorn. So war es auch Ajani, der den Elfmeter für den HFC herausholte, als ihn Özgur Özdemir nur noch mit unfairen Mitteln stoppen konnte. In der 36. Minute versuchte Mathias Fetsch, Gästekeeper Jan-Ole Sievers mit einem Heber zu überlisten, konnte den Torhüter aber nicht überwinden.

Nach der Halbzeitpause kamen die Gäste etwas druckvoller ins Spiel. Mads Albaek prüfte in der 54. Minute Halles Torhüter Kai Eisele, der den direkt geschossenen Freistoß des Dänen aber parieren konnte. Der HFC überstand diese Phase aber gut und kam selbst noch zu einigen Chancen. Nach dem Treffer von Mai versuchten beide Teams, den Druck hoch zu halten, Tore fielen aber nicht mehr.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: