Sie sind hier: Home > Regional >

Kovac und Bayern starten in DFB-Pokal

Drochtersen  

Kovac und Bayern starten in DFB-Pokal

18.08.2018, 00:24 Uhr | dpa

Kovac und Bayern starten in DFB-Pokal. Niko Kovac

Bayerns Trainer Niko Kovac lacht vor Spielbeginn. Foto: Arne Dedert/Archiv (Quelle: dpa)

Nun greift auch der FC Bayern in die erste Runde des DFB-Pokals ein. Trainer Niko Kovac kündigte für die Partie am Samstag (15.30 Uhr) beim niedersächsischen Regionalligisten SV Drochtersen/Assel eine Münchner Topbesetzung an. Definitiv fehlen werden dem deutschen Fußball-Rekordmeister aus Verletzungsgründen David Alaba und Serge Gnabry. "Der DFB-Pokal ist ein schöner Pokal. Und den hätte ich gerne nochmal in den Händen", sagte Kovac, der in der vergangenen Saison den sogenannten "Pott" mit Eintracht Frankfurt im Finale gegen den FC Bayern gewonnen hatte.

Neben dem Rekordsieger will am Samstag (15.30 Uhr) mit dem 1. FC Nürnberg ein zweiter bayerischer Verein die zweite Runde erreichen. "Das wird ein Spiel werden, das uns fordern wird", sagte Trainer Michael Köllner vor der Partie beim südbadischen Oberligisten SV Linx. Er forderte vom fränkischen Bundesligarückkehrer "eine Topleistung". In der vergangenen Saison schieden die Nürnberger erst im Achtelfinale in der Verlängerung gegen den VfL Wolfsburg aus.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: