Sie sind hier: Home > Regional >

DWD: Sommer macht noch längst keine Ferien

Offenbach am Main  

DWD: Sommer macht noch längst keine Ferien

19.08.2018, 10:55 Uhr | dpa

DWD: Sommer macht noch längst keine Ferien. Spingbrunnen im Lustgarten am Abend

Der Brunnen im Lustgarten beim Sonnenuntergang. Foto: Jens Kalaene/Archiv (Quelle: dpa)

Die Schulferien in Berlin und Brandenburg sind zu Ende - der Sommer ist deshalb noch längst nicht vorbei. Auch zum Wochenbeginn bleibt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes sommerlich warm. Bei viel Sonnenschein erreichen die Temperaturen am Montag 29 Grad. Am Mittwoch werden sogar 31 Grad erwartet.

Der letzte Sommerferientag konnte ebenfalls noch einmal in vollen Zügen genossen werden. Temperaturen bis zu 31 Grad und kaum Wolken hatte der DWD für Sonntag angesagt. Nur im Norden Brandenburgs zogen den Prognosen zufolge kurz dichtere Wolken durch.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal