Sie sind hier: Home > Regional >

Fahrer ohne Führerschein: Verfolgungsjagd mit Polizei

Völklingen  

Fahrer ohne Führerschein: Verfolgungsjagd mit Polizei

22.08.2018, 14:07 Uhr | dpa

Fahrer ohne Führerschein: Verfolgungsjagd mit Polizei. Polizeifahrzeuge

Polizeifahrzeuge mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv (Quelle: dpa)

Ein 21-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zum Mittwoch bei Völklingen vor einer Polizeikontrolle geflohen und hat sich mit den Beamten eine Verfolgungsfahrt über die Autobahn 620 geliefert. Der Mann habe Gas gegeben, bevor er kontrolliert werden konnte, teilte die Polizei mit. Er raste über die Autobahn in Richtung Saarbrücken und verursachte im Bereich einer Baustelle fast einen Unfall. Nachdem das Fahrzeug gestoppt worden war, setzte der Fahrer gemeinsam mit seinem 25 Jahre alten Beifahrer die Flucht zu Fuß fort. Die Männer konnten aber schließlich festgenommen werden. Der 21-Jährige, der abgeschoben werden sollte und deshalb gesucht worden war, besaß keinen Führerschein. Das Auto war nicht versichert und die Kennzeichen gestohlen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal