Sie sind hier: Home > Regional >

Schon im Sommer backt Bahlsen Lebkuchen und Spekulatius

Hannover  

Schon im Sommer backt Bahlsen Lebkuchen und Spekulatius

23.08.2018, 11:05 Uhr | dpa

Schon im Sommer backt Bahlsen Lebkuchen und Spekulatius. Plätzchen essen in der Adventszeit

Eine Frau schichtet Weihnachtsplätzchen auf einen Teller. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv (Quelle: dpa)

Mitten im Sommer dürften eigentlich eher Sonne, Strand und Speiseeis gefragt sein - aber schon läutet der Keks- und Süßwarenhersteller Bahlsen die Weihnachtszeit ein: Bereits jetzt werden Stollen, Spekulatius und Lebkuchen gebacken. Der Grund: In wenigen Tagen beginnt das Unternehmen damit, sein Weihnachtsgebäck an den Handel auszuliefern, wie Bahlsen am Donnerstag in Hannover mitteilte. Rund 7413 Tonnen Weihnachtsgebäck würden in diesem Jahr hergestellt.

Die Nachfrage sei in den vergangenen Jahren stetig gestiegen, sagte Dieter Lutz, Bahlsen-Marketingchef für den deutschsprachigen Raum. "Die Weihnachtsprodukte lösen bereits ab September bei vielen Kunden große Vorfreude aus, spätestens im Oktober steigt die Nachfrage sprunghaft an. Vor allem Lebkuchen, Spekulatius und Stollen seien in dieser Zeit gefragt - ohnehin wollten die Kunden vor allem klassische Naschereien.

Nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz werde das sogenannte "Herbstgebäck" bald wieder die Regale füllen, kündigte Bahlsen an. Auch im Ausland seien die Leckereien gefragt - exportiert würden sie sogar nach Asien und in die USA.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: