Sie sind hier: Home > Regional >

Musikfestival "c/o pop" startet in Köln

Köln  

Musikfestival "c/o pop" startet in Köln

29.08.2018, 00:46 Uhr | dpa

Musikfestival "c/o pop" startet in Köln. Samy Deluxe

Der Musiker Samy Deluxe steht während einer TV-Aufzeichnung auf der Bühne. Foto: Georg Wendt/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Konzert mit der Hamburger Hip-Hop-Band Beginner sowie den Rappern Afrob und Samy Deluxe eröffnet heute die Kölner "c/o pop". Bei der 15. Ausgabe des Musikfestivals werden bis Sonntag rund 180 Künstler an verschiedenen Orten der Stadt zu sehen sein. Als Höhepunkte der 15. Ausgabe gelten Auftritte des US-amerikanischen Sängers William Fitzsimmons und der deutschen Independent-Band The Notwist in der Kölner Philharmonie. The Notwist haben für ihr Konzert ein spezielles Set zusammengestellt, das neben ihren Songs auch Instrumentalmusik für Film- und Hörspielsoundtracks umfasst.

Parallel zum Festival treffen sich am Donnerstag und Freitag bei der "c/o pop Convention" Branchenkenner, um sich über aktuelle Entwicklungen der Musikbranche und Fördermöglichkeiten für junge Popmusiker auszutauschen. Die Veranstalter rechnen insgesamt mit rund 30 000 Besuchern.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal