Sie sind hier: Home > Regional >

HSV-Talente Arp und Vagnoman ins U19-Team des DFB berufen

Hamburg  

HSV-Talente Arp und Vagnoman ins U19-Team des DFB berufen

29.08.2018, 14:39 Uhr | dpa

HSV-Talente Arp und Vagnoman ins U19-Team des DFB berufen. Jann-Fiete Arp

Jann-Fiete Arp vom HSV. Foto: Markus Scholz/Archiv (Quelle: dpa)

Die HSV-Profis Jann-Fiete Arp und Josha Vagnoman gehören zur neuformierten U19-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Trainer Guido Streichsbier berief den Stürmer und den Verteidiger des Zweitligisten Hamburger SV am Mittwoch in sein 24 Spieler umfassendes Aufgebot für die ersten Länderspiele des neuen Jahrgangs. Am 7. September (16.00 Uhr) trifft die Mannschaft in Hanau auf die Schweiz, drei Tage später (11.00 Uhr) ist in Rüsselsheim die Slowakei der Gegner. Saisonziel ist die Qualifikation für die EM in 2019 in Armenien, sagte Streichsbier.

Der 18-jährige Arp spielte bereits in den Junioren-Auswahlteam U16 und U17 und zählte bei der U17-WM 2017 in Indien zu den Stammkräften. Der erst 17-jährige Vagnoman war bereits einmal für die U18 und dreimal für die U17 gespielt aktiv.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal