Sie sind hier: Home > Regional >

Drogenhandel in Hamburger Sportsbar: 9 Männer festgenommen

Hamburg  

Drogenhandel in Hamburger Sportsbar: 9 Männer festgenommen

31.08.2018, 14:36 Uhr | dpa

Bei der Durchsuchung einer Sportsbar im Hamburger Stadtteil Harburg hat die Polizei neun Männer wegen des Verdachts auf Drogenhandel festgenommen. Der Polizei zufolge durchsuchten Zivilfahnder die Bar am Mittwochnachmittag. Zunächst fanden sie bei einem 50-Jährigen Heroin und Kokain, als dieser das Lokal verließ. Anschließend forderten sie Unterstützung an. Ein 39-Jähriger versuchte beim Anblick der Polizisten mehrere Beutel mit Heroin hinter Getränkekisten zu verstecken, ein 32 Jahre alter Mann setzte zur Flucht mit einer größeren Bargeldsumme an.

Mit Hilfe von Kollegen und einem Spürhund stellten die Beamten insgesamt 493 Gramm Heroin, 551 Gramm Marihuana, 23 Gramm Kokain, 2754 Euro Bargeld, vier Mobiltelefone und zwei Feinwaagen sicher. Neun Männer wurden zunächst festgenommen. Drei von ihnen standen unter Verdacht, aus der Bar mit Drogen gehandelt zu haben. Sie wurden einem Haftrichter zugeführt. Die sechs weiteren Männer waren nach ersten Erkenntnissen Kunden und wurden mangels Haftgründen wieder freigelassen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: