Sie sind hier: Home > Regional >

Ex-"Mister Germany" ist den Führerschein los

Hochdorf  

Ex-"Mister Germany" ist den Führerschein los

03.09.2018, 08:25 Uhr | dpa

Ex-"Mister Germany" ist den Führerschein los. Das ist Mister Germany

Der 23 Jahre alte Dominik Bruntner aus Hochdorf bei Stuttgart (Baden-Württemberg) jubelt nach der Wahl zum "Mister Germany 2017". Foto: Jens Büttner/Archiv (Quelle: dpa)

Ex-"Mister Germany" Dominik Bruntner ist seinen Führerschein los - weil er einem Zeitungsbericht zufolge betrunken am Steuer gesessen hat. "Ich war auf einem Geburtstag. Da gab es Weißwein und Bier. Ich hab mich überschätzt. Es war mehr als ich dachte", sagte der 25-Jährige aus Hochdorf in Baden-Württemberg der "Bild"-Zeitung (Montag). Eine Polizeistreife zog Bruntner demnach in Stuttgart aus dem Verkehr. "Es waren ungefähr 1,7 Promille", sagte "Mister Germany 2017" dem Blatt. Zu seinen Terminen fahre ihn nun ein Kumpel oder er nehme Zug oder Flugzeug. "Zur Zeit trinke ich gar keinen Alkohol", sagte er. "So etwas passiert mir auf keinen Fall mehr."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: