Sie sind hier: Home > Regional >

Hunderte Sportler nehmen am Treppenhauslauf in Rottweil teil

Rottweil  

Hunderte Sportler nehmen am Treppenhauslauf in Rottweil teil

16.09.2018, 16:01 Uhr | dpa

Hunderte Sportler nehmen am Treppenhauslauf in Rottweil teil. Treppenhauslauf

Zwei Feuerwehrmänner in voller Montur laufen Treppen hoch. Foto: Daniel Maurer (Quelle: dpa)

Beim ersten Treppenhauslauf auf die Aussichtsplattform des Rottweiler Thyssenkrupp-Testturms haben nach Veranstalterangaben etwa 700 Sportler teilgenommen. 1390 Stufen mussten die Feuerwehrmänner, Amateure und Elite-Läufer am Sonntag erklimmen. "Das ist der höchste Tower Run in Westeuropa", sagte Mitorganisator Holger Wesseln. Favorit Christian Riedl war der Schnellste. Nach 6:56 Minuten war er auf der 232 Meter hohen Aussichtsplattform des Aufzugtestturms angelangt.

Die flottesten Feuerwehrmänner, ein Duo der Konstanzer Wehr, bezwangen den Turm - inklusive Atemschutzgerät - in knapp 14 Minuten. "Wer hier mitmacht, braucht eine ausgeprägte Fitness oder muss Spaß daran haben, sich zu quälen", sagte Wesseln. In Deutschland gebe es etwa 20 Treppenhausläufe im Jahr - in Frankfurt sei es etwa der "Sky Run" auf den 222 Meter hohen Messeturm.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal