Sie sind hier: Home > Regional >

Zweibrücken: Stichwahl entscheidet über Oberbürgermeisteramt

Zweibrücken  

Zweibrücken: Stichwahl entscheidet über Oberbürgermeisteramt

23.09.2018, 04:32 Uhr | dpa

Über das Amt des Oberbürgermeisters von Zweibrücken entscheidet am 14. Oktober eine Stichwahl zwischen Marold Wosnitza (SPD) und Christian Gauf (CDU). Das teilte die örtliche Wahlleitung am Sonntag mit. In der ersten Runde der Abstimmung erreichte keiner der sechs Bewerber mehr als 50 Prozent der Stimmen - daher folgt an der Urne nun ein Duell der beiden Bestplatzierten. Gesucht wird der Nachfolger von Kurt Pirmann (SPD). Der bisherige Oberbürgermeister war am 25. Juni nach schwerer Krankheit gestorben.

In der ersten Runde waren am Sonntag in der südwestpfälzischen Kommune rund 27 000 Wahlberechtigte zur Abstimmung aufgerufen. Die Beteiligung lag bei 44,9 Prozent (OB-Wahl 2011: 38,6 Prozent).

Dabei erreichte Wosnitza nach erster Auszählung der Stimmen 42,7 Prozent, gefolgt von Gauf (36,4 Prozent). Dahinter landete der Einzelbewerber Atilla Eren (13,3 Prozent) vor Klaus Peter Schmidt (AfD) mit 4,2 Prozent. Chancenlos waren die Einzelbewerber Andreas Wente (2,7 Prozent) und Thomas Kewel (0,7 Prozent). Mit rund 35 000 Einwohnern ist Zweibrücken kleinste kreisfreie Stadt Deutschlands.

Gauf vertritt als Bürgermeister Pirmann seit September 2017. Seinen Konkurrenten in der Stichwahl kennt er gut: Gauf (53) und Marold (53) gingen zusammen in denselben Kindergarten und dieselbe Grundschule.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: