Sie sind hier: Home > Regional >

Hallescher FC gewinnt Heimspiel gegen den VfR Aalen

Halle (Saale)  

Hallescher FC gewinnt Heimspiel gegen den VfR Aalen

23.09.2018, 16:16 Uhr | dpa

Der Hallesche FC mischt weiter oben mit in der 3. Fußball-Liga. Mit dem vierten Saisonsieg kletterte der HFC am Sonntag auf den fünften Platz. Die Mannschaft von Trainer Torsten Ziegner setzte sich am Sonntag vor heimischer Kulisse mit 1:0 (1:0) gegen VfR Aalen durch. Vor 7012 Zuschauern gelang Marvin Ajani bereits in der zweiten Minute der einzige Treffer der Partie.

Die Gastgeber begannen engagiert und belohnten sich früh mit Ajanis Tor. Eine zu kurz geratene Kopfball-Rückgabe des Aaleners Torben Rehfeld schnappte sich der HFC-Profi und köpfte den Ball über den herauseilenden Daniel Bernhardt ins Tor. Auch in der Folgezeit blieb der HFC die spielbestimmende Mannschaft und kam immer wieder zu guten Gelegenheiten. Vor allem kurz vor dem Pausenpfiff hatten erneut Ajani sowie Björn Jopek den zweiten Treffer auf dem Fuß.

Die Aalener kamen bis dahin kaum zu Chancen. Erst in der zweiten Halbzeit erhielten die Gäste mehr Zugriff aufs Spielgeschehen und erspielten sich Torgelegenheiten. Der Hallesche FC verlegte sich zunehmend aufs Kontern, geriet aber mit fortschreitender Spielzeit immer mehr unter Druck. Trotzdem gelang es den Hallensern, die knappe Führung über die Zeit zu retten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: