Sie sind hier: Home > Regional >

Parlament: "Wind der Veränderung" bei Jugend im Landtag

Schwerin  

Parlament: "Wind der Veränderung" bei Jugend im Landtag

25.09.2018, 03:18 Uhr | dpa

Rund 70 Jugendliche aus ganz Mecklenburg-Vorpommern wollen von heute an Forderungen ihrer Altersgruppe an die Landespolitik formulieren und in den Landtag tragen. Das Motto der Aktion "Jugend im Landtag" lautet in diesem Jahr "Wind of Change - Wir bringen Chaos in die Ordnung". Zu den Themen gehören Schul- und Medienbildung, bessere Beteiligungsmöglichkeiten für junge Leute, Europa und die Wünsche junger Menschen für ein lebenswertes Mecklenburg-Vorpommern. Zunächst werden die jungen Leute in Workshops intern beraten, am Donnerstag wollen sie ihre Forderungen dann den Landtagsabgeordneten vorlegen und mit ihnen darüber reden. Eröffnet wird "Jugend im Landtag" von Landtagsvizepräsidentin Beate Schlupp (CDU) und Sozialministerin Stefanie Drese (SPD).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal