Sie sind hier: Home > Regional >

Land stellt Museen bessere Förderung in Aussicht

Eisenach  

Land stellt Museen bessere Förderung in Aussicht

27.09.2018, 16:34 Uhr | dpa

Land stellt Museen bessere Förderung in Aussicht. Bauhaus-Museum

Das Bauhaus-Museum in Weimar. Foto: Martin Schutt/Archiv (Quelle: dpa)

Die Thüringer Museen können für konkrete Projekte mehr finanzielle Unterstützung bekommen. Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff (Linke) habe dem Verband in Aussicht gestellt, sich bei wichtigen Vorhaben finanziell zu beteiligen, sagte Verbandspräsident Günter Schuchardt am Donnerstag in Eisenach.

Das betreffe wichtige Aufgaben der Museen wie Provenienzforschung, Digitalisierung, aber auch die Erweiterung von Depots oder ihre bessere technische oder sicherheitstechnische Ausstattung. Fördern wolle das Land bei entsprechend fundierten Anträgen auch jegliche Form von Museumskooperationen, nicht nur von Zweckverbänden.

Eine konkrete Zusage hat das Land laut Schuchardt bei der Aufstockung des seit 2015 laufenden Volontärsprogramm gegeben. Es soll von 20 auf 30 Teilnehmer aufgestockt werden. Die 10 neuen Stellen sollen vor allem bei Museumspädagogen entstehen. "Wenn das so kommt, wäre das ein großer Erfolg", sagte er während des Verbandstages. Viele Experten an Thüringer Einrichtungen sind bereits über 50 Jahre alt.

Mit der Bernhard-von-Lindenau-Medaille für außerordentliches Engagement für Museen wurde die Leiterin des Museums Schloss Burgk, Sabine Schemmrich, geehrt. Der Museumsverband hat mehr als 210 Mitgliedsmuseen - von der weltweit bekannten Klassik Stiftung Weimar bis zum ehrenamtlich betriebenen Dorfmuseum.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: