Sie sind hier: Home > Regional >

Wettbewerb "Ferienhäuser am Thüringer Meer": Sieger gekürt

Saalburg-Ebersdorf  

Wettbewerb "Ferienhäuser am Thüringer Meer": Sieger gekürt

06.10.2018, 18:09 Uhr | dpa

Mit modellhaften Ideen für gute kleine Ferienhäuser will die Tourismusregion "Thüringer Meer" Urlauber für einen Aufenthalt in der Region interessieren. Den Wettbewerb "XS - Neue Ferienhäuser modellhaft bauen" gewann am Samstag in Saalburg das Architekturbüro Voigt aus Leipzig. Es habe ein Langhaus für ein Feriengrundstück an der Bleilochtalsperre entworfen, wie das Infrastrukturministerium mitteilte. Bei diesem gemeinschaftlichen Wohnen berücksichtigen sie zugleich die Idee alles unter ein Dach zu bringen. An der internationalen Ausschreibung beteiligten sich 37 Architekten sowie Stadt- und Landschaftsplaner aus etlichen Ländern Europas.

Architektur sei ein wichtiger touristischer Entscheidungsfaktor, erklärte Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) vor der Auszeichnung. "Moderne Architektur und modernes Design in Einklang zu bringen mit besonders landschaftlichen Orten wie am "Thüringer Meer" in Ostthüringen sei eine Herausforderung. "XS ist für uns kein Maßstab, XS ist ein Programm", erklärte der Juryvorsitzende und Präsident der Stiftung Baukultur Thüringen, Gerd Zimmermann, laut Mitteilung.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal