Sie sind hier: Home > Regional >

Füchse tun sich beim 30:26-Sieg in Ludwigshafen schwer

Berlin  

Füchse tun sich beim 30:26-Sieg in Ludwigshafen schwer

07.10.2018, 18:02 Uhr | dpa

Füchse tun sich beim 30:26-Sieg in Ludwigshafen schwer. Füchse Berlin

Die Spieler von Füchse Berlin feiern im Kreis. Foto: Annegret Hilse/Archiv (Quelle: dpa)

Die Füchse Berlin haben ihre Erfolgsserie ausgebaut. Der EHF-Pokalsieger gewann am Sonntag bei Schlusslicht Eulen Ludwigshafen mit 30:26 (14:14), hatte aber große Probleme mit den Kurpfälzern. Nationalspieler Fabian Wiede und Mattias Zachrisson sicherten als beste Füchse-Schützen mit jeweils sieben Toren den sechsten Pflichtspielsieg in Folge. Mit 12:4-Punkten belegten die Berliner den sechsten Platz in der Handball-Bundesliga.

Die Füchse taten sich beim Schlusslicht in der ersten Halbzeit schwer und gingen nicht einmal in Führung. Die ausgeglichene erste Hälfte endete 14:14. Nach der Pause gelang Kevin Struck mit dem 16:15 die erstmalige Führung, die der EHF-Cupsieger bis auf 19:15 ausbaute (38.). Das brachte aber nicht die nötige Sicherheit ins Füchse-Spiel.

Die Gastgeber kamen wieder bis auf einen Treffer heran. Das lag zum einen an vielen Stürmerfouls und technischen Fehlern der Berliner. Aber auch der gute Ludwigshafener Towart Stefan Hanemann brachte die Füchse mit guten Paraden zur Verzweiflung. Es blieb spannend. Sechs Minuten vor Schluss erzielte Frederik Simak das 25:23 für die Füchse, und Zachrisson legte während einer Zeitstrafe der Gastgeber zum 26:23 nach. Diesen Vorsprung gaben die Hauptstädter bis zum Ende nicht mehr aus der Hand.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal