Sie sind hier: Home > Regional >

Neues Finanzamt für den Erzgebirgskreis

Annaberg-Buchholz  

Neues Finanzamt für den Erzgebirgskreis

11.10.2018, 16:26 Uhr | dpa

Neues Finanzamt für den Erzgebirgskreis. Finanzamt

In Annaberg-Buchholz soll ein neues Finanzamt für den Erzgebirgskreis entstehen. Foto: Oliver Berg/Archiv (Quelle: dpa)

In Annaberg-Buchholz soll ein neues Finanzamt für den Erzgebirgskreis entstehen. Wie das Finanzministerium am Donnerstag mitteilte, sollen die Bauarbeiten voraussichtlich bis 2021 abgeschlossen sein. Am neuen Standort sollen die Finanzämter Annaberg, Schwarzenberg, Stollberg und Zschopau zusammengeführt werden.

Die Baukosten werden auf etwa 37 Millionen Euro geschätzt. Die Baumaßnahme wird aus Fördermitteln der EU sowie durch Steuermittel finanziert. In dem Gebäudekomplex sollen Büros und Archive, Unterrichts- und Besprechungsräume sowie die Informations- und Annahmestelle für insgesamt etwa 394 Bedienstete des Finanzamts untergebracht werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal