Sie sind hier: Home > Regional >

Grüne in Bayern: "Sauerstoffzufuhr" für Demokratie

Dresden  

Grüne in Bayern: "Sauerstoffzufuhr" für Demokratie

14.10.2018, 19:14 Uhr | dpa

Grüne in Bayern: "Sauerstoffzufuhr" für Demokratie. Christin Melcher

Christin Melcher, Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Sachsen, spricht bei einer Konferenz. Foto: Jan Woitas/Archiv (Quelle: dpa)

Die sächsischen Grünen haben den Wahlerfolg in Bayern als "Sauerstoffzufuhr" für die Demokratie bezeichnet. "Diese Wahl war nicht nur richtungsweisend für Bayern, sondern auch für Deutschland und Europa", betonte Parteichef Christin Melcher am Sonntagabend in Dresden. Mit einer "positiven, kraftvollen und mutigen Vision unserer Zukunft" und einem pro-europäischen Wahlkampf könne man Wahlen gewinnen: "Hass, Ausgrenzung, der Muff der CSU und eine Politik, die Parteitaktik und Machtkalkül über die Interessen des Landes und der Menschen stellt, haben verloren."

"Das sich abzeichnende Wahlergebnis ist auch ein Ausrufezeichen für Sachsen. Auch in Sachsen kann der CDU-Filz in Politik und Amtsstuben abgewählt werden", erklärte Melcher. Die sächsische CDU stelle schon lange ihre Parteiinteressen über die des Landes. Eine Sauerstoffzufuhr für die sächsische Demokratie sei hier genauso nötig wie in Bayern. Den ersten Hochrechnungen von ARD und ZDF zufolge erreichten die Grünen bei der Wahl in Bayern am Sonntag 18,5 bis 18,9 Prozent.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: