Sie sind hier: Home > Regional >

Gefangener flieht aus Polizeiauto

Asbach-Bäumenheim  

Gefangener flieht aus Polizeiauto

15.10.2018, 19:05 Uhr | dpa

Gefangener flieht aus Polizeiauto. Polizei

Der Schriftzug "Polizei" steht auf einem Polizeiauto. Foto: Lino Mirgeler/Archiv (Quelle: dpa)

Ein Gefangener ist Beamten in Schwaben aus einem Polizeiauto entwischt - konnte aber nach rund zweieinhalb Stunden Flucht festgenommen werden. Zuvor hatte ein Gericht am Montag einen Abschiebehaftbefehl gegen den 38-Jährigen aus Gambia erlassen, wie die Ermittler mitteilten. Die Beamten sollten den Mann danach in einem Kleintransporter von Sonthofen nach Eichstätt bringen. Während einer Pause an einer Tankstelle nahe Asbach-Bäumenheim (Landkreis Donau-Ries) rannte der 38-Jährige davon.

Er habe eine "günstige Gelegenheit ausgenutzt", sagte ein Sprecher. Zahlreiche Polizisten suchten auch mit einem Hubschrauber nach dem Ausreißer. Nach einem Tipp aus der Bevölkerung wurde der Gambier wieder festgenommen. Wieso der Mann fliehen konnte, war zunächst unklar.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal