Sie sind hier: Home > Regional >

Mehr Tuberkulose-Fälle als im Vorjahr

Schönebeck (Elbe)  

Mehr Tuberkulose-Fälle als im Vorjahr

17.10.2018, 12:15 Uhr | dpa

Mehr Tuberkulose-Fälle als im Vorjahr. Ein Röntgenbild

Ein Arzt zeigt einen Tuberkulose-Fall anhand eines Röntgenbildes. Foto: Gregor Fischer/Archiv (Quelle: dpa)

Die Zahl der Tuberkulosefälle ist in Sachsen-Anhalt wieder angestiegen. Bis Anfang Oktober wurden 134 Erkrankungen gezählt, wie das Landesamt für Verbraucherschutz (LAV) am Mittwoch auf Anfrage mitteilte. Damit gibt es bereits jetzt mehr Fälle als im vergangenen Jahr, als 131 Menschen an Tuberkulose erkrankten. Zuletzt wurde die Krankheit bei einem Schüler einer Berufsschule in Schönebeck (Salzlandkreis) festgestellt, wie ein LAV-Sprecher sagte. Alle Mitschüler und Lehrer, die intensiver mit dem Betroffenen Kontakt hatten, würden nun ebenfalls untersucht.

Wie die "Magdeburger Volksstimme" unter Berufung auf Schulleiter Ronald Rumpf berichtete, sind davon 37 Schüler und 26 Personen aus dem näheren Umfeld des erkrankten Berufsschülers betroffen. Der Berufsschulbetrieb laufe weiter. Die Erkrankung ist den Angaben zufolge im September bestätigt worden, der Schüler befindet sich nach wie vor in stationärer Behandlung.

Laut Robert-Koch-Institut zählt die weltweit verbreitete Tuberkulose neben HIV/AIDS und Malaria zu den häufigsten Infektionskrankheiten. Übertragen wird Tuberkulose per Tröpfcheninfektion. Die Zahl der Tuberkulosefälle war in Sachsen-Anhalt vorübergehend deutlich gestiegen. 2015 wurden 194 Fälle gezählt. Vor allem bei Asylbewerbern wurde die Krankheit häufig festgestellt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: