Sie sind hier: Home > Regional >

Finale der Segel-Bundesliga: NRV erneut auf Titelkurs

Hamburg  

Finale der Segel-Bundesliga: NRV erneut auf Titelkurs

17.10.2018, 12:51 Uhr | dpa

In der Segel-Bundesliga fällt am Wochenende die Entscheidung über die deutsche Vereinsmeisterschaft. Der gastgebende Norddeutsche Regatta-Verein (NRV) steht im Heimatrevier auf der Hamburger Außenalster vor dem vierten Sieg nach 2013, 2014 und 2017. Der Titelverteidiger geht mit einem komfortablen, aber nicht sicheren Vorsprung von sieben Punkten vor dem Bayerischen Yacht-Club (BYC) ins Abschlussrennen.

Bei bislang fünf Liga-Regatten mit 18 Vereinen konnten die Hamburger dreimal gewinnen. Die vierköpfigen Crews von NRV und BYC absolvierten eine gemeinsame zweistündige Trainingseinheit auf der Alster. NRV-Geschäftsführer Klaus Lahme sagte: "Das wäre, als wenn sich der FC Bayern und Borussia Dortmund vor der Meister-Entscheidung zum Training verabreden. Bei uns im Segelsport geht das und macht Sinn."

Die sechste und letzte Regatta der Saison beginnt am Donnerstag. Die Siegerehrung erfolgt am Samstagnachmittag auf dem NRV-Clubgelände an der Alster.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal