Sie sind hier: Home > Regional >

Bildungssenatorin Scheeres verurteilt Meldeportal der AfD

Berlin  

Bildungssenatorin Scheeres verurteilt Meldeportal der AfD

19.10.2018, 16:27 Uhr | dpa

Bildungssenatorin Scheeres verurteilt Meldeportal der AfD. Sandra Scheeres (SPD)

Sandra Scheeres (SPD), Berliner Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, verurteilt das Lehrer-Meldeportal der AfD. Foto: Jörg Carstensen (Quelle: dpa)

Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat Eltern und Schüler aufgerufen, das von der AfD geplante Meldeportal nicht zu nutzen. Auf einer Internetseite sollen Schüler von Montag an melden können, wenn sich Lehrer im Unterricht kritisch zur AfD äußern. Die AfD wolle Schulen für ihre Zwecke instrumentalisieren, sagte Scheeres am Freitag. "Sie verfolgt offensichtlich das Ziel, mit dieser Plattform ihr politisch missliebige Lehrkräfte an den Pranger zu stellen." Das vergifte das Schulklima. Der Senat werde die Datenschutzbeauftragte um eine Überprüfung bitten, ob die AfD-Aktion überhaupt zulässig sei.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: